Babyblüschen – wenn es sehr heiß wird

Die Jerseymode für Babies ist praktisch, und die Kleidung ist angenehm zu tragen. Wenn es jedoch heiß wird, so stelle ich mir vor, ist es angenehmer, zwischen Haut und Kleidung Luft zu haben. Dann sind weite Baumwollsachen von Vorteil.

babyblusew

Die Bluse war eine in Größe 34 mit kurzen Ärmeln von Christl. Ich habe sie zerschnitten und mich an einem Schnitt aus Ottobre kids fashon 3/17 orientiert. Wie schon bei den Projekten Herrenhemd wird zur Mädchenbluse, weiteres Upcycling und Herrenhemd wird zur Mädchenbluse – Tipps zum Upcycling habe ich die Knopfleiste erhalten, nur ganz oben musste ich einen Verschluss ergänzen, es ist ein KamSnap-Sternchen. Mit dem Bändcheneinfasser habe ich es mir leicht gemacht und Hals- und Armausschnitte sowie den Saum mit Schrägband versäubert. Die Rüschen neben der Knopfleiste waren schon vorhanden. Oft rutschen die Blüschen beim Tragen der Babies nach oben. Für ein wenig Halt habe ich Smokgummi an den Seiten unterhalb der Armausschnitte eingenäht.

Wenn es also heiß wird, ist Cilly mit Pampers und Blüschen schon fertig angezogen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s