Mädchenfein zur Hochzeit

Das war doch mal ein passender, freudiger Auftrag für mich. Stefanie, für deren Mädels ich vor zwei Jahren schon einmal nähte, erinnerte sich an mich, weil eine Einladung zur Hochzeit ansteht. Da will man doch fein gehen! Stefanie suchte einen Stoff aus – romantische Blümchen über Stoffe.de – und ich nähte nach dem vereinbarten klassischen Schnitt in Größe 116/122 und 92/98.

Ich stelle mir einen tollen Auftritt der Blumenmädchen vor. „Oh wie süß!“, wird wahrscheinlich der Kommentar sein. Später sind die Kleidchen sehr wohl für den Alltag geeignet. Die Streublümchen und die gedeckte Farben verzeihen Fleckchen und der ausgesuchte Stoff ist robust. Mit unterschiedlichem Drunter sind die Kleidchen für fast jede Wetterlage geeignet. Die rückwärtige Knopfleiste ist breit, insbesondere beim kleineren Exemplar ist der Saum großzügig. So wachsen die Kleidchen noch ein wenig mit, denn Knöpfe lassen sich versetzen und Säume lassen sich rauslassen.

Für Interessierte biete ich fertige Mädchenkleider im shop an. Oder aber ich erfülle spezielle Wünsche über

email: sew-to-new@t-online.de, Anfragen auch telefonisch unter: 02266 2397