Im Nu Babyoutfit aus T-Shirts

cillyoutfitw

Es handelt sich um Standardschnitte für Shirt und Leggins, die es zu genüge im Netz gibt, auch kostenfrei.

Die Leggins ist aus Ärmeln eines festeren, robusten T-Shirt geschneidert (krabbelgerecht), siehe Der Klassiker: Kinderleggins aus Ärmeln, das Shirt aus einem ärmellosen Shirt – feinste mercerisierte Baumwolle mit angenehmen Trageeigenschaften. Dabei wurde der Saum des T-Shirts erhalten. Für die Applikation reichte ein Stoffrestchen in pink noch so gerade eben. Auch noch gerade so eben reichte das Streifenshirt für die Bündchen der Leggins, allerdings nur in Laufrichtung Streifen längs.

Zu Cillys blauen Augen wird das Outfit hübsch aussehen, so denke ich.

Ein Gedanke zu „Im Nu Babyoutfit aus T-Shirts

  1. Petra sagt:

    Vielen Dank dafür. Das „Bärchen“ Outfit hat sich ja schon gut bewährt. Und dieses Ensemble sieht auch sehr bequem aus.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.